Ernst Meincke studierte Schauspiel an der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam-Babelsberg.
Schon als Student erhielt er die ersten Hauptrollen in DFF-Fernsehproduktionen.

Parallel begann er bereits als Synchron-, Hörspiel- und Dokumentarfilmsprecher zu arbeiten.
Ernst Meincke ist in über 1000 DEFA-Synchronisationen zu hören.

Im Jahr 1992 löste er Rolf Schult als Stimme von Captain Picard in der Serie „Star Trek – Das nächste Jahrhundert“ ab. Des weiteren fungiert Ernst Meincke als Station-Voice des Hörfunk-Nachrichtenprogramms HR-Info und übernimmt Rollen in Hörspielen.

Geburtsjahr

1942

Wohnort

Berlin

Größe

170 cm

Konfektionsgröße

24

Schuhgröße

26,5

Haarfarbe

Grau (Stirnglatze)

Augenfarbe

blau

Dialekt

Berlinisch, Sächsisch, Norddeutsch

Fremdsprachen

Englisch

Sport

Reiten

Führerschein

PKW, Motorrad

Ausbildung

Hochschule für Film und Fernsehen, Potsdam Babelsberg