Avery Bullock – American Dad2018-02-16T09:52:38+00:00

Ernst Meincke – Stimme Avery Bullock:

Avery Bullock – American Dad

Die Figur des stellvertretenden CIA-Direktors Avery Bullock in der Trickserie American Dad ist eine der witzigsten Rollen .

Sie basiert vom Aussehen her auf Patrick Stewart, der ihr auch im amerikanischen Original seine Stimme leiht. Zudem ist sie eine Parodie auf Stewarts berühmteste Rolle des Cpt. Jean-Luc Picard in der Serie Star Trak: Das nächste Jahrtausend. Da verwundert es nicht, dass Ernst Meincke ihn synchronisiert. Dem Direktor des internationalen Geheimdienstes CIA untersteht nicht ein Raumschiff, sondern eine Truppe von weniger intelligenten Agenten, allen voran die Hauptfigur der Serie, Stan Smith. Bullock selbst ist hochintelligent, aber dafür ebenso unberechenbar. Er hat eine Vorliebe für Sex und Drogen, fordert von seinen Untergebenen absolute Loyalität, zögert aber keineswegs, sie für seine Ziele bloßzustellen oder zu opfern. Er ist eine der witzigsten Figuren der Serie und hat die Möglichkeit, in die absurdesten Situationen zu rutschen.

Ernst Meincke leiht Deputy Director Bullock seit der ersten American Dad-Staffel von 2005 regelmäßig seine Stimme.